MENU
Bestatter Hannover

   facebook    googleplus    Twitter

Wir als Bestatter in Hannover möchten, dass Sie in schweren Zeiten einer Bestattung gut aufgehoben sind.

Sebastian Stopa, Ingeborg Tözen, Dr. Elke Brüsewitz, Bernd-Ulrich Brüsewitz

Das klingt sehr schlicht. Und ist doch so wichtig, wenn sich das ganze Leben auf den Kopf stellt, weil ein geliebter Mensch verstorben ist. Als fachgeprüfter Bestatter aus Hannover möchten, dass Sie in schweren Zeiten gut aufgehoben sind und stehen Ihnen seit 1872 als besonnener, hilfreicher, erfahrener, aber auch diskreter Partner bei einer Bestattung zur Seite.

Wir kennen die formalen Schritte, die zu tun sind. Und wir wissen um die individuellen Möglichkeiten, um Ihnen und dem Verstorbenen einen würdevollen letzten Abschied zu bereiten.

Dazu gestalten wir in enger Abstimmung mit Ihnen die Beerdigung und die Trauerfeier, die den persönlichen, religiösen und charakterlichen Eigenschaften des Verstorbenen entsprechen. Gerade so, wie Sie es wünschen und als angebracht empfinden.

Wir wissen, dass dieser Anspruch auch mit beschränkten finanziellen Mitteln erfüllt werden kann. Auch – oder gerade – in dieser Situation helfen uns unsere Erfahrung und unser Einfühlungsvermögen, eine stimmige Lösung zu finden.

Wie wäre es mit einer Bestattungsvorsorge?

Wir als Partner der Deutschen Vorsorge Treuhand AG informieren Sie gerne!

Als fachgeprüftes Beerdigungsinstitut Partner des Bestatterverbandes Niedersachsen e. V. Wir fühlen uns dem dort festgeschriebenen Berufsethos verbunden, dessen Einhaltung ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Wir haben viel Erfahrung mit den Themen Tod und Trauer – doch für uns ist nichts Routine. Jeder Sterbefall ist so individuell und einzigartig wie das Leben. Und dem möchten wir auf dem Weg zur letzten Ruhe bei jedem Schritt mit Würde und Respekt gerecht werden.

 

Seit über 100 Jahren Bestatter in Hannover

Das Unternehmen Rahlfs Bestattungen wurde 1872 von der Familie Rahlfs gegründet.
Seit den 60er-Jahren des 20. Jahrhunderts wurde das alteingesessene Bestattungsinstitut in der Marienstraße von Bruno Schulz geführt. 1978 wurde es von Bernd-Ulrich Brüsewitz übernommen.

Als fachgeprüfter Bestatter ist Bernd-Ulrich Brüsewitz Kernpunkt und Motor des regen Familienbetriebes.
Er betreut jeden Kunden persönlich, nimmt sich viel Zeit und hat mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung für jeden die richtige Lösung.

Unterstützt wird er von seiner Frau Elke Brüsewitz, die von Hause aus ausgebildete Tierärztin ist. Ihr frischer Blick von außen bringt immer wieder neue, interessante Impulse, um den Themen Tod und Trauer ein wenig den Schrecken zu nehmen. So ist Elke Brüsewitz vielen Menschen durch ihr LeseCafé bekannt, das sie in regelmäßigen Abständen in den Räumen unseres Bestattungshauses organisiert.

Gemeinsam mit ihren langjährigen bewährten Mitarbeitern tragen sie alle Sorge dafür, dass jeder Kunde für seine individuelle Situation eine rücksichtsvolle, diskrete, aber vor allem kompetente und helfende Hand findet und alle Schritte auf kurzen Wegen erledigt werden.

Bernd-Ulrich Brüsewitz

 Unterschrift Herr Bruesewitz

Dr. Elke Brüsewitz

Unterschrift Frau Brüsewitz